2007

Um sich einen Eindruck unserer vergangenen Vorführungen verschaffen zu können, folgen Sie einfach der Navigation über die entsprechenden Jahreszahlen um die entsprechenden Stücke etwas näher zu betrachten!

2014    2012    2011    2010    2009    2007

2006    2005    2004    2003    2002    2001

 

 

Vorführung

“Liebe ist ein seltsames Spiel”

theater2007

 

Bildergalerie

2007-1  2007-2  2007-3  2007-4  2007-5  2007-6  2007-7  2007-8  2007-9  2007-10

 

Besetzung

Angela von Kessner – Diana D’Antuono, Klaus von Kessner – Ruben Kemper, Benjamin Kessner – Christian Liska, Maria Fehring-Wessinghage – Martina Hupfauer, Irma Scholz – Simone Wahls, Franziska Kortens – Anja Wolter, Antoine Albert de Montpanase – Robin Kerbrat, Daniel Bendix – Ben Wolff, General Tenmählen – Armin Mannich, Molli – Anke Kochs, Toni – Jens Schlösser

 

Handlung

Liebe ist ein seltsames Spiel

„… sie kommt und geht von Einem zum Anderen.“ Manchmal glaubt man, ihr nachhelfen oder sie kontrollieren zu müssen. Einige schrecken dabei vor keinem Mittel zurück: da stellt sich die Schwiegermutter als Spionin heraus, es wird ein Gigolo angemietet, mit dem Poolboy geflirtet und wenn alles nicht hilft, dann spielt man die Beleidigte und setzt Tränen ein. Kompliziert wird es allerdings, wenn man Nebenbuhler vermutet oder das Objekt der Begierde zuwenig Interesse zeigt. Kommen dann auch noch eine etwas eifersüchtige beste Freundin, eine junge Unbekannte, eine alte Jugendliebe und zum Überfluss auch noch viel Alkohol und der eigene Chef dazu, dann nimmt ein seltsames Spiel seinen Lauf.

Bleibt nur zu hoffen, dass die Familienidylle der von Kessners nicht ganz im Chaos versinkt und die geplante Riesenparty zur Silberhochzeit doch noch stattfinden kann.

Was braucht man mehr für einen gelungenen Abend: eine junge, frische Theatertruppe mit Spaß an der Sache, eine gute Komödie und eine Bühne. Deshalb freuen sich T-Time, Ihnen Ihr neuestes Stück am 6. Oktober 2007 im Forum der Gesamtschule Merkstein zu präsentieren.

Ihre “T-Time” Schauspielgruppe

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

6 × 1 =